Frischlufteinlass Schutzgitter

Da jetzt im Herbst vermehrt Laub auf dem Fahrzeug landet, hatte ich das Problem das immer wieder mal Laub durch die Frischluftzufuhr vom Ventilator der Lüftung angesaugt wurde. Hierdurch blieben Blätter an den Lammelen des Innenraumlüfters (Ventilator) hängen und verursachten durch die Unwucht Vibrationionen und brummen des Ventilators.

Der Grund hierfür ist leider das der Ventilator vor dem und nicht hinter Pollenfilter sitzt. 🙁

Das heißt jedes mal wenn sich ein Blatt verfangen hatte,  musste das Handschuhfach ausgebaut werden um an den Ventilator zu kommen um diesen für die Reinigung aus zu bauen.

In Russland gibt es bereits genau aus diesem Grund Schutzgitter die vor dem Frischlufteingang befestigt werden.

Hier in Deutschland leider nicht. Aus diesem Grund habe ich mit recht einfachen Mitteln selbst so ein solches Gitter „gebastelt“.

Optisch nicht so schön aber es erfüllt seinen Zweck Bestens.

Benutzt habe ich hier für  ein Meshgitter welches ich auf die Form und die Abmessungen der Öffnung des Frischluftzeinlass angepasst habe. Den Rand des Gitters habe ich mit Heißkleber stabilisiert. Zur Befestigung und damit das Gitter an Ort und Stelle bleibt wurden Magnete  an den Rändern des Gitters mit eingebracht, welche durch den Heißkleber umgeben sind. So wird auch kein Lack zerkratzt was wiederum  zu einem Rostherd führen könnte.

Schutzgitter Frischlufteinlass

 

39 views